Über GfK Fernsehforschung

Wer sind wir?

Die Einschaltquoten sind die »Währung« im deutschen Fernsehen. Diese werden seit über 30 Jahren von der GfK Fernsehforschung im Auftrag der Fernsehsender gemessen. Die GfK Fernsehforschung ist ein Unternehmensbereich der GfK SE mit Sitz in Nürnberg. GfK ist das größte Marktforschungsinstitut in Deutschland und verfügt über mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Erhebung und Auswertung von Daten. Für die GfK Gruppe sind derzeit insgesamt mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 100 Ländern tätig. Erfahren Sie hier mehr über uns!
»Seit 1985 ermittelt die GfK Fernsehforschung das Sehverhalten der Fernsehhaushalte in Deutschland.«